Kuschelfreunde Sew Along - meine Kissen

Kuscheln ist toll. Sich in Kissen kuscheln ist noch toller. Sich in selbstgenähte Kuschelkissen kuscheln ist am tollsten.

Daher heute zum Finale mein Kuschelkissen.


Und trotz der Bedenken von einigen hier, habe ich die Katzen vernäht. Wenn man es nicht überhand nehmen lässt, finde ich es super.

Heute morgen musste ich das Kissen auch gleich gegenüber meiner Tochter verteidigen, die dachte, die hat ein neues Kissen bekommen. Aber nix da, das ist meins, trotz der Kinderstoffe. Für mich eine schöne Erinnerung an vorherige Projekte mit Lieblingsstoffen.

Und weil ich gestern so gut im Plan war, habe ich gleich noch ein Kissen aus den Resten eines anderen Projektes gemacht.


Roten Sweat vorne, grünen Jersey hinten. Fertig. Den roten Stoff habe ich in Form von Log Cabins zusammengenäht. Nach dem 6. Stück waren die Reste verbraucht, daher ist es kein vollständiges Quiltmuster (das ist eigentlich quadratisch). Aber kreativ ist das, was ich draus mache.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Schön so ein Kuschelkissen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, sowas mag ich immer sehr. Etwas kuschliges, das an schöne Projekte erinnert. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr kuschelig aus. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar