Posts

Taschenspieler 4 Sew Along - die Alltagsheldin

Bild
Der Sew Along ist zwar noch nicht zu Ende, aber für mich geht er mit der Alltagsheldin zu Ende. Die beiden großen Taschen, die noch kommen sind einfach so gar nicht meins und würden auch nie benutzt werden, daher lasse ich die weg.

Den Abschluss macht für mich daher die Alltagsheldin.


Wieder erstmal ohne Gurt, da ich den von einer anderen Tasche nehmen werde.


Das Nähen ging gut. Mir gefällt die Lösung mit der aufgesetzten Tasche nicht ganz so toll. Das lässt sich nicht so schön nähen, auch wenn es mir gut gelungen ist.


Diese D-Ringe mit Steg von snaply gefallen mir außerordentlich gut, weil damit das Verschieben der alten D-Ringe entfällt. Das sah früher immer so unschön aus. Jetzt bleibt alles an seinem Platz und ich vermute auch, dass die Belastung für die Tasche an der Stelle geringer wird.


Damit für mich zum letzten Mal zu Emma.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Probenähen für Kreativlabor Berlin Leggins "Olivia"

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

Hier geht es weiter mit meinen Probenähergebnissen vom Kreativlabor Berlin. Zu dem Shirt vom Donnerstag gab es noch die passende Leggins "Olivia" dazu.


Die Leggins ist, wie das Shirt, ein echtes Basicteil und wird hoffentlich gern und viel getragen.

Das EBook bekommt ihr wie alle anderen bei makerist und dawanda.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Werkeln.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Pullover Ella Probenähen Kreativlabor Berlin

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

Und hier kommt auch schon das nächste Stück. Der Pullover Ella von Kreativlabor Berlin ist ein langärmeliger Pullover/Shirt.


Das Shirt sitzt perfekt und kann damit als perfektes Basicteil in eure Schnittmustersammlung übernommen werden.


Wenn es daher morgens noch etwas frisch ist, ist dieses Shirt perfekt für euch.


Ihr bekommt das Schnittmuster bei Dawanda und makerist.

Und das hier ist meins, daher ab zu RUMS.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Poncho Probenähen für Kreativlabor Berlin

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

In nächster zeit geht es Schlag auf Schlag, denn im Kreativlabor Berlin sind gerade ganz viele Schnitte in Arbeit. Schon seid letzter Woche gibt es das Schnittmuster für einen Poncho, von dem ich meine Version heute zeige.


Der Schnitt ist ein One-Size Schnitt und denkbar einfach zu nähen. Ein echtes Einsteigerprojekt.


Die kalten Tage sind für dieses Jahr vermutlich aber vorbei, trotzdem kann man nie früh genug anfangen, für den nächsten Winter vorzusorgen.


Das EBook bekommt ihr bei dawanda und makerist.

Viel Spaß beim Ponchonähen.

Viele Grüße. Anja

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Bild
Mit einem  Mal ist er da: der Frühling. Wenn das Wetter dann im Frühjahr umschlägt, merke ich immer wie sehr mir die Wärme gefehlt hat, draußen sein, Sonne tanken und die genähten Frühlingsoutfits endlich ausführen.

Bei mi wird heute eine Bluse ausgeführt.


Es ist meine zweite Bluse nach dem Schnitt Summer von fadenkäfer. Diesmal habe ich die vordere Knopfleiste durchgehend gestaltet. Das klappte auch super.


Und obwohl die Stoffqualität ähnlich ist, wie bei meiner ersten Bluse fällt sie anders. Irgendwie steifer.


Aber noch völlig ausreichend für den heutigen Laufsteg beim Me Made Mittwoch und den Klamotten Sew Along bei Starky, wo man im Frühling einfach wieder Blusen tragen kann, ohne lästige Jacken drüber.

Viele Grüße. Anja

2 colours im März - rosa und braun

Bild
Im März hat Maika die schöne rosa-braun Farbkombination gezogen. Diese Kombination erinnert mich immer ein bisschen an Herbst. Oder hatte ich schon vorher einfach den passenden Stoff im Kopf.


Nach dem Schnitt von näähglück, gabs eine neue Leggins. ich denke, dass wird jetzt der neue Standard.


Schön geworden. Ich bin gespannt auf die neue Farbkombination und wünsche euch frohe Ostern.
Und heute zum Sonntag geht's damit noch zu Nähzeit am Wochenende.

Viele Grüße. Anja

Taschenspieler 4 Sew Along - Männersache

Bild
Diese Männertasche wollte ich ursprünglich nicht nähen, aber dann ist mir doch ein schöner Verwendungszweck dafür eingefallen.


Ich habe die Männersache in eine Tablethülle umgewandelt.


Der dunkle Außenstoff ließ sich mal wieder recht schlecht fotografieren und damit es nicht zu eintönig wird, gabs wie immer ein Bügelbild und hinten sogar Webband.


Das Webband zeigt dann auch wohin die Tasche gehen soll. Sie wird ein Geschenk für eine Freundin aus Darmstadt.


Innen ein freundlicher Blumenstoff und nochmal Webband. Verschlossen habe ich die Tasche mit einem Druckknopf.

Und damit zum ersten Mal nicht am letzten Tag zur Verlinkung und zur Nähzeit am Wochenende.

Viele Grüße. Anja