Posts

meine Schnittpalette - Hoodies, Pullover

Bild
Im April zeig ich euch meine Schnitte für Hoodies und Pullover.


Ich habe das Nähen von Hoodies ja erst später für mich entdeckt. Dafür ist die Liebe inzwischen umso größer und ich nähe mir wirklich gern neue Hoodies.

Einer meiner liebsten Schnitte ist dabei der Schnitt Kaja_b von b-Patterns. Die Art wie die Taschen "versteckt" sind find ich so genial. Taschen in Hoodies tragen sonst gerne ein bisschen auf. hier aber nicht.


Beide Pullover trage ich gerne und viel und auch verschenkt wurde er schon. Daneben nähe ich auch die klassischen Hoodies, mit klassischer Schnittführung und Kapuze.
Hier asu dem Buch von Lillesol und Pelle.


Aber nähtechnisch sind die einfach am wenigsten spannend, daher kommt es schnell zu einer Teilung der Schnittteile.


Das ist links der Hoodie von leni bepunktet und rechts von Konfetti Patterns. Erst nachdem ich den zweiten genäht habe, fiel mir auf, dass sich die Schnitte sehr ähneln (eigentlich identisch sind). Aber so ist das: Das Rad kann nicht im…

Fundsachen Sew Along - Applikationsvorlagen

Bild
In dieser letzten Woche geht es beim Fundsachen Sew Along um Plotterdateien. Da ich keinen Plotter habe, aber einiges an fertigen Bügelbildern, habe ich da versucht ein wenig abzubauen.

Zum einen habe ich in den letzten Jahren verschiedene Häkelblumen bekommen. Ich mag die sehr, schaffe es aber immer nicht diese zu verarbeiten. Als das Kissen dann ein Loch hatte, ergab sich die perfekte Gelegenheit zur Verwertung.


Das Loch ist unter der großen Blume verborgen und damit es schick aussieht, habe ich noch 3 kleine Blumen angenäht.


Als zweites habe ich ein weiteres Shirt aus dem Buch "Selbstgenähtes für kleine Abenteurer" genäht. Und direkt noch ein bisschen verziert.


Zwei süße kleine Schmetterlinge wohnen jetzt ebenfalls auf dem Shirt.


Damit ist der Fundsachen Sew Along wieder vorbei. Es hat mir wie immer sehr viel Freude gemacht und ich bin froh um alle Schnitte, die jetzt auch endlich probiert wurden. Ich will ja immer wieder was neues probieren und bin froh um diesen kleinen…

Zwischenstand beim Überraschungswichteln von Ulrike

Bild
Bei Ulrike gibt es heute einen Zwischenstand. Ich habe mich einfach strikt an den Fragebogen gehalten und auch gar nicht erst versucht rauszufinden, wer hinter dem Fragebogen steht.


Momentan habe ich nur die Stoffauswahl getroffen und schon ein paar zusätzliche Sachen gekauft. In der nächsten zeit werde ich daraus noch was schönes zaubern...

Was genau, erfahrt ihr beim Finale.

Viele Grüße. Anja

Taschenspieler 4 Sew Along - die Alltagsheldin

Bild
Der Sew Along ist zwar noch nicht zu Ende, aber für mich geht er mit der Alltagsheldin zu Ende. Die beiden großen Taschen, die noch kommen sind einfach so gar nicht meins und würden auch nie benutzt werden, daher lasse ich die weg.

Den Abschluss macht für mich daher die Alltagsheldin.


Wieder erstmal ohne Gurt, da ich den von einer anderen Tasche nehmen werde.


Das Nähen ging gut. Mir gefällt die Lösung mit der aufgesetzten Tasche nicht ganz so toll. Das lässt sich nicht so schön nähen, auch wenn es mir gut gelungen ist.


Diese D-Ringe mit Steg von snaply gefallen mir außerordentlich gut, weil damit das Verschieben der alten D-Ringe entfällt. Das sah früher immer so unschön aus. Jetzt bleibt alles an seinem Platz und ich vermute auch, dass die Belastung für die Tasche an der Stelle geringer wird.


Damit für mich zum letzten Mal zu Emma.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Probenähen für Kreativlabor Berlin Leggins "Olivia"

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

Hier geht es weiter mit meinen Probenähergebnissen vom Kreativlabor Berlin. Zu dem Shirt vom Donnerstag gab es noch die passende Leggins "Olivia" dazu.


Die Leggins ist, wie das Shirt, ein echtes Basicteil und wird hoffentlich gern und viel getragen.

Das EBook bekommt ihr wie alle anderen bei makerist und dawanda.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Werkeln.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Pullover Ella Probenähen Kreativlabor Berlin

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

Und hier kommt auch schon das nächste Stück. Der Pullover Ella von Kreativlabor Berlin ist ein langärmeliger Pullover/Shirt.


Das Shirt sitzt perfekt und kann damit als perfektes Basicteil in eure Schnittmustersammlung übernommen werden.


Wenn es daher morgens noch etwas frisch ist, ist dieses Shirt perfekt für euch.


Ihr bekommt das Schnittmuster bei Dawanda und makerist.

Und das hier ist meins, daher ab zu RUMS.

Viele Grüße. Anja

(Werbung) - Poncho Probenähen für Kreativlabor Berlin

Bild
Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und enthält Werbelinks.

In nächster zeit geht es Schlag auf Schlag, denn im Kreativlabor Berlin sind gerade ganz viele Schnitte in Arbeit. Schon seid letzter Woche gibt es das Schnittmuster für einen Poncho, von dem ich meine Version heute zeige.


Der Schnitt ist ein One-Size Schnitt und denkbar einfach zu nähen. Ein echtes Einsteigerprojekt.


Die kalten Tage sind für dieses Jahr vermutlich aber vorbei, trotzdem kann man nie früh genug anfangen, für den nächsten Winter vorzusorgen.


Das EBook bekommt ihr bei dawanda und makerist.

Viel Spaß beim Ponchonähen.

Viele Grüße. Anja