Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

12 colours of handmade fashion - Dezember - schwarz

Bild
Das Finale der 12 colours of handmade fashion steht an und auch wenn andere Jahresprojekte im Laufe des Jahres ein wenig auf der Strecke geblieben sind, zu den 12 colours habe ich es immer geschafft.

Im Dezember ist die Farbe schwarz und ich habe mich an dem Winter orientiert und mir einen Hoodie genäht.


Lady Comet von mialuna stand schon lange auf meiner To-Sew-Liste und bei dieses kälteren Temperaturen perfekt.


Das Schnittmuster finde ich mit seiner Taschenlösung ziemlich cool und auch bei der Kapuze fehlt die typische Naht vorne (wobei mich das nicht wirklich stört).


Zudem habe ich direkt die Bündchen von Hamburger Liebe aus meinem Alles-für-Selbermacher Adventskalender vernäht. Leider haben die nur für den unteren Saum gereicht und so mussten an den Armen andere ran.

Ich kuschele mich dann wieder in meinen neuen Pullover.

Viele Grüße. Anja

Adventskalenderwichteln - die vierte und letzte Woche

Bild
Weihnachten ist vorbei und wie immer erfüllt mich das ganze mit ein wenig Wehmut. Die ganze Vorfreude ist vorbei und es können keine Türchen mehr aufgemacht werden. Dafür gab es aber reichlich Geschenke, die jetzt ausprobiert werden wollen. Ich habe mir einiges an Nähbüchern gewünscht, die jetzt auf ihren Einsatz warten - mal sehen wie lange. Im Umsetzen bin ich gerade wirklich nicht sehr gut. Dauert alles sehr lange. Aber vielleicht wird das neue Jahr besser...

Kommen wir jetzt aber zu den letzten Kalendertürchen aus meinem Kalender von Ellen.


Noch mehr Knöpfe. Die anderen habe ich noch nicht geschafft zu vernähen, aber das wird!!! (bestimmt)

Stempelfieber herrscht hier eh, da kann ich Nachschub immer brauchen.


Karabiner für Taschenprojekte sind immer nützlich.


Hoodieband nutze ich nicht so oft, aber mal sehen was ich daraus mache...


Und am 24. dieses wunderbare Stoffpaket. Ich bin am überlegen, was daraus werden soll und freue mich auf die Verarbeitung.

Auch dieses Jahr hat mir der …

Weihnachtsbingo - das große Finale

Bild
ich hoffe ihr hattet einen schönen heiligen Abend.
Heute ist es also soweit, und es gibt Geschenke für euch. Also fast, denn ihr müsst ja auch noch gewinnen ;) aber ab heute ist unsere Bingoparty geöffnet. Von heute an, bis zum 06.01.2017 könnt ihr eure Bingofelder verlinken. Um uns die Auslosung zu erleichtern, bitten wir euch, entweder in die Überschrift zu schreiben, wie oft ihr Bingo rufen konntet, oder aber jedes Bingofeld einzeln zu verlinken. Außerdem dürft ihr natürlich auch angeben, in welchen Lostopf ihr möchtet, Ebook oder Wunschgewinn.
Ach ja, eine kleine Änderung gibt es noch: Unsere Linkparty für den Countdown ist bis zum 02.01.2018 geöffnet. So könnt ihr auch noch Geschenke, die unter dem Baum lagen und deshalb vorher nicht gezeigt werden konnten, verlinken. 
Drei der Gewinner/innen dürfen sich ja über ein Ebook/ eine Datei freuen. Hier nochmal zur Erinnerung:
Die liebe Kati von Malamüstellt uns ein Ebook ihrer "Lettering-Tasche"zur Verfügung.


Julia aus d…

Weihnachtsbingo - großartige Kleinigkeiten - das 22. Türchen

Bild
In zwei Tagen ist Weihnachten und ich hoffe ihr habt alle wenig Stress und freut euch auf die Feiertage.


So zwei Tage vorher zeige ich euch noch eine Kleinigkeit, die schnell genäht ist und vielleicht noch was auf den letzten Drücker für euch ist.


Die Kosmetiktasche nach einem Schnitt von kreativ oder primitiv. Ich nähe diesen Schnitt schon seit Jahren immer wieder gern und in der abgespeckten Version, wie hier auch recht schnell.


Mit ein paar Kleinigkeiten gefüllt habt ihr damit das perfekte Last-Minute-Weihnachtsgeschenk (auch gerne für euch selbst).


Nicht vergessen: Wir haben die Zeit zum Verlinken eurer Projekte bis zum 2.1.2018 verlängert und die Auslosung der Gewinner findet am 6.1.2018 hier, bei mir, statt.

Viele Grüße. Anja

An InLinkz Link-up

Adventskalenderwichteln - die dritte Woche

Bild
Weihnachten ist nicht mehr weit und damit wird mein Adventskalender von Ellen immer leerer. Und immer mehr Schätze gehören mir.


Tolle Aufbewahrungen für Webband waren dabei... und wurden direkt zu den anderen Webbändern verstaut.


Noch mehr große Wonder Clips. Im Alles-für-Selbermacher waren ja auch welche drin. ich bin also gut versorgt.


Schicke Post-it Marker. So was mag ich ja. Auf Papier bin ich ja gern eine Dekotante.


Noch ein Stift.


Noch mehr Wolle. Daraus kann ich jetzt schon was richtig großes machen...


Ein kleines Täschchen, welches direkt bei meiner Tochter verschwunden ist...


Und diese hübschen Charms (heißen die so?). Die müssen in Zukunft unbedingt verarbeitet werden. So schöne Motive.

Jetzt ist Weihnachten wirklich nicht mehr weit...

Viele Grüße. Anja

12 colours of handmade fashion - Herbstfarbe

Bild
Der Herbst hat ja wirklich viele Farben. In meinem Kleiderschrank mach ich grundsätzlich da wenig Unterschiede in welcher Jahreszeit wir uns befinden und so entstand im Herbst bei mir ein Shirt in BLAU.


So einfach und simpel wie es da liegt mag ich Shirts am liebsten und mit Vögeln kommt man einfach am besten durch den Herbst.


Genäht habe ich eine Liv in Größe 44. Die sitzt recht locker und bietet daher genügend Platz für die ganzen Leckereien, die momentan auf mich warten.

Mit dieser untypischen Herbstfarbe geht's zu Tweet&Greet.

Viele Grüße. Anja

Weihnachtsbingo - für nette Begegnungen - das 18. Türchen

Bild
In 7 Tagen ist schon Weihnachten und heute geht es um nette Begegnungen.

Was bei netten Begnegnungen immer hilft sind ein paar Leckereien. Ich bin ja eine große Naschkatze und gerade jetzt zur Weihnachtszeit ein großer Liebhaber von Plätzchen.


Und noch leiber verschenke ich solche Sachen. Daher mein heutiger Tipp für euch: Packt ein paar Plätzchen ein, verziehrt es schön und dann könnt ihr damit auf jeden Fall für die eine oder ander nette Begegnung sorgen. Da bin ich mir sicher.


Und npoch ein Hinweis für alle Weihnachtsbingo Sammler. Da wir vermuten, dass das Bingo Sammeln nicht so einfach wird, werden wir die Verlinkungsfrist (2.1.2018) verlängern. Damit ihr wirklcih in Ruhe euer Bingo zusammen bekommt.

Viele Grüße. Anja

An InLinkz Link-up

Weihnachtsbingo - Zeit zum Innehalten- das 16. Türchen

Bild
Weihnachten ist auch immer die Zeit zum Innehalten. Oft lassen wir uns vom Stress überrollen und müssen noch alles mögliche erledigen. Ich habe es schon immer recht gut geschafft, an solchen Stellen nicht zu sehr stressen zu lassen. Denn auch wenn es nicht perfekt ist, Weihnachten und der Advent sollen schön sein. Und schön sind auch immer Besuche auf dem Weihnachtsmarkt.


Hier in Berlin haben wir da ja eine geradezu riesige Auswahl. Ich nehm euch heute kurz ein bisschen mit auf den Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus.


Mein Kind mag Weihnachtsmärkte vorallem wegen der Fahrgeschäfte. Und daher war klar, das es eine Mischung aus Essen und Fahren wird.


Ganz besonders wurde das Kettenkarussell geliebt. Da ist sie sogar zweimal mitgefahren.


Die Stimmung kurz vorm Sonnenuntergang war sehr schön und wir haben den gemeinsamen Nachmittag sehr genossen. Wenn auch ständig in Bewegung war es eine Zeit zum Innehalten und zum Genießen. Das, was am Ende den Zauber von Weihnachten ausmacht.


Wichtig für einen …

Weihnachtsbingo - Überraschungen die gelingen - das 15. Türchen

Bild
Heut sind wir bei Maika zum Thema "Überraschungen die gelingen".

Ich hoffe das die folgende Überraschung Weihnachten funktionieren wird. Mein Stiefvater ist ein großer Koch und zaubert uns jedes Jahr das tollste Menü. Und ein Koch braucht natürlich eine Schürze.


Ich habe dafür einen passenden Stoff zugeschnitten, an drei Seiten mit Schrägband versäumt und oben ein längeres, was damit auch gleich zum Verbinden genutzt werden kann.

Jetzt hoffe ich der Koch freut sich und wir sehen uns bei Maika.

Viele Grüße. Anja

Taschen Sew Along - Dezember Sterne

Bild
Im Dezember geht es bei greenfietsen um Sterne. In den letzten Monaten habe ich den Taschen Sew Along ein wenig vernachlässigt, aber Taschen nähe ich seit einigen Jahren nicht mehr so viele und auch nicht so gerne. Jetzt hat sich aber wieder die Gelegenheit ergeben.

Für das Kreativlabor Berlin habe ich die neue Wickeltasche Valerie als Designbeispiel genäht.


Die Tasche gehört schon zu den größeren Projekten und es braucht ein bisschen Ausdauer und Erfahrung.


Aber die Tasche ist all die Mühe wert. Durch viele Fächer und weitere Unterteilungen kann alles verstaut werden was man so braucht zum Wickeln.


Innen habe ich die Tasche mit einem schönen Sternenstoff aus Irland bezogen (habe ich dieses Jahr in Dublin gekauft) und damit passt das perfekt zum Dezemberthema.

Zum Ebook gehören auch noch Schnitte für eine Wickelunterlage, Feuchttüchertasche und Wetbag. Also einmal Komplettpaket.

Viele Grüße. Anja

DAs Schnittmuster wurde mir zum Designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt, was aber mei…

AKW - die zweite Woche

Bild
Heute zeig ich euch was in der zweiten Woche in meinem Adventskalender von Ellen war.

Am 7. gab es zwei tolle Stempel und das dazugehörige Stempelkissen.


Am nächsten Tag die weltgrößten Wonder Clips. Die werden mir bei großen Sachen mit vielen Lagen auf jeden Fall gute Dienste leisten.

Am 9. ein weiterer Stift (der wandert zu dem anderen und wartet auf seine Nutzung).  Am 10. wieder zwei schöne Garne. Da bin ich jetzt wirklich am Überlegen was ich damit mache. So langsam lohnt sich ein Freundschaftsband. Am 11. ein wunderschönes Lesezeichen, welches sofort mein aktuelles ersetzt hat.
Und am 12. diese tollen Häkelblumen. Die kommen auf so bald wie möglich auf ein Nähwerk.


Und letzte Woche habe ich ja gesagt, dass ich so viel wie möglich bereits nutzen möchte.

Einiges habe ich auch schon gemacht. So wurden die Knöpfe aus dem Alles für Selbermacher Kalender direkt bezogen. (Die restlichen Knöpfe hat sich das Kind unter den Nagel gerissen)


Und die großen Wonder Clips durften direkt die P…

Weihnachtsbingo - kling Glöckchen klingelingeling - das 9. Türchen

Bild
Heute ist das Bingo mit Türchen Nummer 9 wieder bei mir zu Gast.


Bei Glocken denke ich immer an die Weihnachtsglocke, die es früher bei uns zu Hause gab. Damit hat unsere Mutter uns zur Bescherung gerufen.

Diese Glocke steht noch immer bei ihr im Wohnzimmer. Damit ein bisschen weit weg für mich, aber ich habe mir diese Stimmung in Form unseres diesjährigen Adventskranzes wieder geholt.


Ich habe recht viel vom letzen Jahr wiedergenutzt, da ich das schon letztes Jahr alles so schön fand und ungern neu kaufen wollte.


Im Hintergrund sieht es bei uns immer etwas wüst aus (ich musste erstmal Platz schaffen), aber wenn man ganz genau hinsieht, haben die Nüsse Ähnlichkeit mit Glöckchen, und schon hör ich das Klingeln von früher wieder.

Ich hoffe ihr bringt heute auch unser Bingo zum Klingeln und wenn ihr nachher nur ein bisschen das Lied singt.

Viele Grüße. Anja
An InLinkz Link-up