Schnipselparty - FINALE

Und auf einmal ist schon alles vorbei. Es war eine wunderschöne Schnipselparty, auch wenn ich ganz viele Sachen nicht geschafft habe und auch noch einiges an Schnipseln bei mir übrig ist, aber für die habe ich Pläne. Ich muss nur schauen, wann ich die umgesetzt bekomme.

In jedem Fall danke ich Lari für diese wunderschöne Idee und diesen wunderbar organisierten Sew-Along. Ich habe nicht so viel geschafft, aber ich habe viel gelernt und viele tolle Dinge gesehen. Es hat mich gefreut, zu sehen was auch meinen Schnipseln bei Elke alles passiert ist und auch die ganzen anderen schönen Ideen waren wunderschön anzusehen.

Aber heute ist hier ganz viel Platz für mein Schnipselgeschenk von mamawerk. Da stand auf einmal ein großer Karton in unserem Wohnzimmer und als ich reinschaute, hätten wir sofort unsere Abendplanung umschmeißen sollen!!! Ging aber leider nicht, da wir unsere Sonderwünsche vom Haus prüfen mussten (wir wollen ja schließlich rechtzeitig umziehen).

Aber stellt euch einfach vor wir hätten alles umgeschmissen, dann hätten wir folgendes gemacht:


Die liebe mamawerk hat sich sehr viel Mühe gegeben und neben der Tasche gab es noch so einiges für den Spieleabend:


Die Mäuse habe ich gleich mal probiert (Lecker!!!) und hier im Detail das Labyrinth.


Die beiden Murmeln können/sollen durchgeschoben werden. Beim ersten probieren ging das wunderbar und mal sehen wann meine Tochter das schafft. Momentan hätte sie nach 10 Sekunden vergessen, dass da eine Kugel ist und das Interesse verloren.

Und noch ein Spiel.



Mit Würfel und Spielfiguren.

 
Warum guckst du so?

Ach ich bin dran...

Sorry, ich muss los. Wünscht mir eine 6!!!

Danke und Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. lindner-bettina.de8. Oktober 2015 um 13:21

    Oh nein wie toll. Da hätte ich auch alles andere für sausen lassen.

    Habe ganz viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Wow!! ich bin ja total begeistert! diese Spiele wären auch etwas für meine Enkelkinder. Ich find es immer schön, wenn man so kleine Spiele in der Tasche hat. Da hast du eine wunderbare Überraschung bekommen!!!
    Ja, liebe Anja, jetzt ist es vorbei und ich habe mir alle Mühe gegeben, deine Schnipsel allesamt zu verarbeiten. Hat nicht ganz geklappt, aber das wird noch. Wenn ich dann endlich mal einen Befund bekomme, komme ich auch wieder an die Nähmaschine.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine witzige Idee! Tja, als Frau Mama von drei Jungs muss man sich was einfallen lassen....
    Ich glaube, wir hatten alle viel Spaß bei der Schnipselparty!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. OHHHHH...wie cool! Es scheint mir eine rundum gelungene Überraschung gewesen zu sein! Eine tolle Idee von Mamawerk :-) Es ist doch wirklich erstaunlich, was so alles aus Schnipseln entstehen kann...

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, es war wunderschön und mir riesigen Spaß gemacht. Inzwischen ist auch ein zweites Kissen fertig und mein Kind liebt es innig!

      LG Anja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar