Pyjama Sew Along - 1.Treffen

Los geht's beim Pyjama Sew Along. Als erstes habe ich mich an die Shorts aus dem Bernína Blog gemacht. Im Tutorila selbst gibt es keine Größenangaben, daher habe ich mal ganz munter meine Größe 42 genäht und hatte ein Riesenteil in der Hand.


Das kam mir wirklich etwas zu üppig vor und habe mal eine Schlafshorts von mir gegen gehalten. Okay, irgendwann sollte ich mal anfangen die Größe vorher zu bestimmen. Der Stoff war aber eh ein Reststoff und ich probiere das ganze jetzt nochmal in 36.

Was ich dann mit den Jerseyhosen mache, die ja noch schmaler sein sollten, kläre ich wenn es soweit ist (ich komm einfach nicht raus aus meiner Haut und muss es immer auf die harte Tour lernen...)

Ich hoffe, ich kann euch nächste Woche, dann die erste fertige Hose zeigen...

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Ohje! Trägst du denn sonst auch eine 42? Dann sind die Größen vom Bernina Blog ja weit ab von Kaufgrößen, das irritiert mich ja immer sehr.
    Gut, dass da kein wertvolles Stöffchen für draufgegangen ist!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar