Sommer-Rock-Sew-Along

Der Me-Made-Mittwoch will mit uns allen schöne Sommerröcke nähen. Röcke nähe ich wirklich gerne und meist greife ich auf den einen ganz schnellen Schnitt zurück. Da der Sew-Along mir aber 4 Wochen Zeit gibt, will ich gerne was richtig schönes zaubern und diesmal keine Details vergessen.


Denn Schnittmuster habe ich genug. Daher heute meine lange Liste an möglichen Schnitten.

Den Jersey-Rock von ki-ba-doo habe ich erst kürzlich entdeckt und ich ein schönes Basicteil. Der verlangt nach Wiederholung!!!


Vor Ewigkeiten mal genäht. Die Version ist nicht so gut geworden und versauert ein wenig in meinem Schrank, aber der Schnitt hat Potenzial. Heute mit mehr Erfahrung sollte das doch was schönes werden.


Das Schnittmuster Evchen habe ich mir vor einer Weile gekauft. Sollte dann auch mal genäht werden. Die Falte vorne gefällt mir gut.


Und zum Schluss Cordula. Davon gibt es ebenfalls eine Version, die leider etwas eng ausgefallen ist und daher auch eher im Schrank liegt. Da geht noch was.

Ich denke damit habe ich genug zu tun und das ergibt eine schöne Mischung aus schnellen Erfolgen (Jersey-Rock und Evchen) und etwas aufwändigeren Projekten (Cordula und Mayana). Zudem will ich in nächster Zeit noch eine Menge weitere Röcke nähen (im Rahmen von anderen Aktionen).

Ich gehe dann mal meinen Stoffschrank durchforsten, damit ich nächste Woche vielleicht schon erste Erfolge vermelden kann.

Viele Grüße. Anja


Kommentare

  1. Oh, danke für die tolle Schnittauflistung ... Da wünsche ich dir viel Erfolg! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du steckst mich an. Ein schöner Rock wäre wirklich toll. LG maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar