Zeitschriften Sew Along - verspätetes Finale

Seit über einer Woche läuft das Finale und wegen einigen Unpässlichkeiten im Leben 1.0 (ja, ich schlafe manchmal) bin ich erst gestern mit meiner Bluse aus der Fashion Style fertig geworden.

Ich hatte mich für Modell 9, eine Bluse entschieden. Von Beginn an stand das Projekt unter keinem guten Stern. Schon den ersten Punkt Verschlussblende habe ich nicht verstanden. Zum Glück hat sich Miriam von "Mecki macht" auch für die Bluse entschieden und so konnten wir uns über Instagram gemeinsam helfen.

Aber irgendwie war in dem Projekt der Wurm drin. Bei den Ärmelblenden habe ich den Stoff der Manschetten genommen und mich gewundert, warum das so breit wird. Die Ärmel sind verkehrt angenäht und bei der ersten Anprobe war das Teil viel zu groß. Auch der Kragen hat am Ende nur rangepasst, weil ich nochmal einiges an Stoff in Falten gelegt habe.


Angezogen sieht man die Fehler noch viel mehr, daher wird das in jedem Fall ein Teil für zu Hause. Aber mein Ehrgeiz ist geweckt und grundsätzlich kann ich sowas nähen (wenn es ordentlich erklärt ist).

Daher habe ich sofort Stoff für eine zweite Bluse rausgesucht und werde das nochmal probieren. Dann die richtigen Teile an den richtigen Stellen und das ganze etwas kleiner. Ich schau auch einfach vorher, wie lang der Kragen sein muss damit es passt.


Aber der Knopf ist hübsch :)


So breit sollte das nicht sein...

Ganz viel improvisiert
 Ich habe das ganze für mich jetzt einfach zu einem Home-Cardigan umbenannt.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Liebe Anja,
    der Stoff ist so hübsch und die nächste Bluse wird auch hübsch! Schade, dass du nicht zufrieden bist. Aber grad sowas stachelt ja den Ehrgeiz an. Ich wünsch dir dafür viel Erfolg!
    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    im größten Notfall erklärt du deine Bluse zu einem Kunstobjekt. :-) Dann muss das alles ganz genau so.
    Und die nächste wird bestimmt richtig gut. Jetzt weißt die ja, worauf du achten musst.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar