Kuschelfreund Sew Along

Auch beim Kuschelfreund Sew Along habe ich schon wieder ein paar Termine verpasst, aber meine Aufgabe ist nicht so schwer. Ich will ein Kissen aus Jersey für mich nähen.

Bereits zur Schnipselaktion von Lari habe ich eins genäht, welches aber verschenkt wurde.


Und auch mein Kind hat aus den weiteren Resten von Lari was bekommen.


Aber ich bin noch immer Kissenlos, dabei ist das Kissen unglaublich gemütlich. Was ich aber habe, sind einige Stoffreste schon in Rechtecke geschnitten.


Ob das für eine Kissenvorderseite reicht? Ich fang mal an, damit ich das rausfinde und dann zeig ich euch nächste Woche meinen ganz persönlichen Kuschelfreund.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Es ist schöne "meine" Schnipsel so toll verwertet zu sehen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    das sieht doch schon mal gut aus. Nur die Katzen würde ich weg lassen. ;-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja eine gute idee für jersey-schnipsel. muss ich mir unbedingt merken *g*
    was die kittys angeht bin ich ganz bei marietta :)
    liebe grüße
    lisa*

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar