Regenbogenprojekt November - türkis

Und schon wieder neigt sich ein Monat dem Ende entgegen und ich mache es kurz, so am späten Abend.

Mein Türkis ist eher ein hellblau, aber hoffentlich trotzdem okay. Und es ist ein alter Bekannter. Ein Raglan-Shirt von Lillesol und Pelle. Aber wenn im Bekanntenkreis neue T-Shirts vom kleinen Matrosen gewünscht werden, kann man nix machen.


Mit diesem kurzen Abendgruß lass ich das Wochenende ausklingen und freu mich auf den Dezember. Eine Idee, was ich mit den 11 Stoffen nähe habe ich schon, umgesetzt ist hier natürlich noch nix.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Süß und natürlich türkis! ;o)
    Mein Plan für das Finale steht auch schon...theoretisch... Wünsche mir vom Nikolaus mal so ein paar Stündchen Zeit, dann müsste ich die Umsetzung schaffen.
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Stoff! Schön ausgesucht :-)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Türkis ist ja ein sehr dehnbarer Begriff. .. und wann genau ist ein hellblau noch blau und wann türkis? Wer will das schon bestimmen? Und daher passt dein wunderbares Matrosen -Shirt natürlich wunderbar. Nun bin ich aber auch schon so gespannt auf den kunterbunten Dezember. LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön !
    So ein niedlicher Stoff, ich finde auch, türkis ist so dehnbar.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar