Weihnachtscountdown - in 2 Wochen ist der erste Advent

Es ist daher höchste Zeit, dass ich euch meinen Adventskranz zeige. Natürlich farblich passend.


Auch die Idee und die Zutaten habe ich aus dem gleichen Katalog wie die Glasdeko vom Freitag. Außer das "grün". Das habe ich im Laden gekauft.


In dem Zusammenhang kann ich noch von einem guten Serviceerlebnis berichten. Die Windlichter waren in der ersten Lieferung bei ihrer Ankunft nur noch Glasbruch (die Splitter rieselten bereits aus dem Karton). Ich habe dann beim Kundendienst angerufen und ohne Beweisfoto oder irgendwas (ich habe einfach geschildert was passiert ist), wurden mir die Gläser erneut kostenlos zugeschickt. Das fand ich wirklich super. So habe ich jetzt auch die Windlichter in der richtigen Größe und kann in zwei Wochen die erste Kerze anzünden.



Morgen zeige ich euch dann worauf der Kranz steht und das könnte auch dein Gewinn sein, wenn du dich bis zu 24.11.2016 mit deinem Glitzerbeitrag verlinkst und die Glücksfee dir hold ist.



Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Diese Idee gefällt mir super, ich glaube das muss ich dir nachmachen. Ich wollte unbedingt Gläser heuer, da mein keiner Mann grad eher wild ist und ich schon gern echte Kerzen anzünden mag ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Das ist aber schön. Total meins. TolL! LG maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar