Schlummerschnitte Woche 7 - Tops

Mehr als die Hälfe der Schlummerschnitte Wochen sind rum und ich merke jedes Mal wieder - ohne das Sew Along würde ich niemals die Schnitte nähen. Da brauche ich wirklich die Motivation von außen. Daher hier nochmal einen ganz lieben Dank an die Organisatorinnen. Es werden aber auch nach Ablauf der Aktion noch einiges an Schnitten übrig sein, auch weil ich zum ersten Mal die Aktion bei Makerist (2€ pro Schnittmuster) aktiv "unterstützt" habe. Da kann man echt in Raufrausch geraten.

Hier soll es aber um Schlummerschnitte gehen und da schlummerte schon eine Weile auch ein Top. Lady Topas von mialuna. Tops zählen nicht unbedingt zu meinen liebsten Kleidungsstücken. Ich mag meine Oberarme einfach nicht so gern und meist sind Tops eher Körperbetont geschnitten, auch nicht so meins.


Bei Lady Topas ist das anders. Ein toller Schnitt, der sich schön nähen lässt und gut meine Hüfte kaschiert. Ich glaube ich werd Fan der Schnitte von mialuna (die Lady Grace hat mich ebenfalls überzeugt).


Das Bild an der Frau bleibe ich euch trotzdem schuldig, weil meine Oberarme will ich nur im Ausnahmefall unbedeckt auf Fotos sehen.


Ich konnte sogar auf einen weiteren Bund unten verzichten, der ja sonst beim Kaschieren helfen muss.


Und die Nähte treffen auch schön aufeinander. Dieser Schnitt verlangt daher unbedingt eine Wiederholung. Gibt es eigentlich einen Wiederholungstäter - Sew Along?

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Die Schlummerschnitte sind noch nicht vernäht und schon sorgst du für Nachschub 😉
    Toll an der Aktion ist definitiv, dass du so zu einer Menge neuer kleider kommst! Und die Schwalben mag ich total gerne.
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Süßes Top. :-)
    Den Sew-Along für die Wiederholungstäter musst du wohl selber auf die Beine stellen. Wäre dann auch dabei, da ich meistens zwar begeistert vom Ergebnis bin, dann aber doch wieder etwas anderes nähen.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Stöffchen! Toll! Wiederholungstäter-sew-along klingt toll. Wollen wir das machen??? Ist immer so schade, wenn man einen tollen Schnitt nur einmal näht. LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Dein Top gefällt mir! Lady Topas liegt bei mir tatsächlich auch schon seit letztem Sommer ausgedruckt rum. Aber heute ist wieder so schönes Wetter - ich glaube, das schaff ich nicht bis Mittwoch, zumal ich jetzt erstmal ein paar Stilloberteile nähen wollte... Wiederholungstäter-Sew-Along finde ich auch gut - da wäre ich auch gerne dabei. Ich hab zwar noch nicht viele Follower, hätte aber auch Lust sowas mit zu organisieren. Auch bei einem weiteren Schlummerschnitte-Sew-Along wäre ich gerne aktiv dabei. Das Problem an einem Wiederholungstäter-Sew-Along konnte bloß sein, dass man weniger die Möglichkeit hat, zu jedem Thema etwas beizusteuern, weil man noch nichts in der Richtung genäht hat vielleicht.

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar