Kreativbloggerwichteln - FINALE

Ach was war das für eine schöne, aber auch anstrengende Zeit, aber jetzt werden wir alle dafür belohnt und ich zeig euch was in meinem Wichtelpaket von Martina von Matis-Zauberwelt drin war.

Zuerst muss ich aber beichten, dass ich mit dem Auspacken nicht gewartet habe. Ich habe die Tage mehrere Pakete erwartet und da es nicht explizit dran stand, haben mein Kind und ich das Paket einfach aufgerissen. Aber wir haben uns trotzdem gefreut und alle Pakete schön einzeln ausgepackt.

Ein paar schnelle Fotos mit meinem Telefon habe ich noch hinbekommen, aber man sieht, wir konnten es kaum erwarten.


Der Inhalt meines Wichtelpaketes ist wunderschön:

 
 
Viele schöne Dinge und sogar etwas für meine Tochter (die Haarspangen), die sofort in... meinem Haar gelandet sind.
 
Das Highlight ist natürlich diese wunderschöne Tasche mit dem Berlin-Webband. Ich finde die toll und der Stoff ist auch richtig schön.
 
 
Von innen ein zartes Grün.
 

Dazu noch


soviele andere tolle Sachen. Das Eisteekonzentrat ist super lecker und inzwischen schon fast alle.

Auch wenn ich mich schon persönlich bedankt habe. Liebe Martina, danke für dieses tolle Wichtelpaket.



Aber auch ich war die letzten Wochen nicht untätig. Mein Wichtelpartner war Anita, die ganz viel bäckt und kocht und ihre Kinder über alles liebt.
Das sieht man auf ihrer Seite und das merkt man bei ihrem Fragebogen. Daher war klar, dass ich was für alle drei machen wollte. Mein Talent liegt aber nur beim Nähen und so habe ich eine Weile überlegt, was die drei so gebrauchen könnten.


Ich habe mich dafür entschieden Anita eine Rock zu nähen, bei einem Wickelrock kann man sich ja die Breite einstellen, wie man möchte (ich hoffe er passt; das ist wirklich einer meiner größten Sorgen).


Anita hat es sich von den Farben her schlicht mit Punkten oder in Pastel gewünscht. Das kann ich mit dem Wenderock super beides erfüllen.

Ihre Tochter Laura mag Puppen sehr gerne, daher gab es für sie eine Puppentrage:


Und Marvin mag Kuscheltiere, daher gab es für ihn ein Kuschelkissen-Nilpferd.


Das war ne Menge, aber ich wollte allen dreien was nähen und es hat sich in jedem Fall gelohnt.

Alle drei Schnitte sind FreeBooks (jeweils dem Link folgen).
Dazu habe ich noch ein paar Sachen zum Backen gepackt und jetzt hoffe ich, dass sich Anita und ihre Kids genauso freuen wie wir uns über unser Wichtelgeschenk.

Danke an Kristina für die gute Organisation und vielleicht bis nächstes Jahr.

Viele Grüße. Anja




Kommentare

  1. Das sind ja alles tolle Sachen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich, dass du dich so gefreut hast :) Schön, dass du dabei warst, LG Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viel Freude hier. Danke das ich mitmachen durfte :)

      LG Anja

      Löschen
  3. Da habt ihr ja ein schönes Päckchen auspacken dürfen.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da sind ja wirklich tolle Sachen rausgekommen.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  5. Das Eisteekonzentrat hört sich ja total spannend an!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ist total lecker. Ein kleiner Rest ist noch da...

      LG Anja

      Löschen
  6. Das ist alles ganz ganz tolle Sachen. Was du bekommen hast und auch, was du verschenkt hast.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Das sind beides sehr schöne Päckchen. :-)
    Ist der Eisteeextrakt wirklich so lila wie auf dem Foto?
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Extrakt ist eher dunkelrot (schmeckt nämlich nach Kirsche).

      LG Anja

      Löschen
  8. Mein Gott!!! So tolle Sachen und so liebevoll verpackt. Yeah. Das Wichteln war echt super

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar