Faschingskleid FINALE

Die Sauße kann beginnen. Der Kuchen ist bereit!!!


Das Kleid im Kuchendesign. Gestern abend eine erste Anprobe vor der großen Kitafeier am Freitag.


Vorn vorne, wie von hinten sehr gut in 104. An den Armen noch etwas lang, aber das ist ja bei Kindern das geringste Problem.


Und es dreht sich so schön...


Noch ein paar Accessoires dabei (Knöpfe mit dem Stoff bezogen und Haargummi durch die Knopfschlaufe gezogen).


Alltagstaugliches Kostüm/Kleid, welches wir bestimmt danach noch viel tragen können.

Die Vorfreude auf Freitag steigt!!!

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Zum Anbeißen süß!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. DAS finde ich mal ein super Kostüm - total passend im Fasching und danach einfach schön zum Anschauen! Hoffentlich beißt keiner an :-)! Feiert schön LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ja, zum anbeißen süß!!! aber ohne Kalorien ! Hoffentlich ist nach der Sause noch etwas übrig von dem Kuchen!!! Lach!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß, als Törtchen zum Fasching. Auf die Idee können auch nur kleine Kinder kommen. Hoffentlich wird sie nicht aufgefressen, so süß wie sie ist.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr putzig und total praktisch, dass sie das danach auch noch anziehen kann!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar