12 letters of handmade fashion - Februar J

Das J als Buchstabe ist für uns Näherinnen ja wirklich dankbar, wenn es dabei noch um Fashion, also Kleidung geht noch mehr.
Auch wenn die klassische Bekleidungsnäherei aus noch mehr besteht, nähen doch viele von uns hauptsächlich mit Jersey. Wenn man es einmal verstanden hat geht es einfach zu einfach und zu schnell, als dass man es jemals wieder missen möchte. Und so auch bei mir.


Ein Jerseykleid. meine Toni Nummer 4 (Nummer 3 die getragen wird) und ich habe noch zwei andere Stoffe im Schrank die zu einer Toni werden wollen. Vielleicht ist der nächste Buchstabe ja T wie Toni oder K wie Kleid. Dann wüsste ich was ich nähen würde, auch wenns vielleicht bald langweilig wird.

Mir wird beim Nähen nicht langweilig, weil ich auch bei Nummer 4 noch immer mit dem V-Ausschnitt kämpfe.


Mal passt es, mal nicht. Hier hat es auch einige Anläufe gebraucht um am Ende doch noch ordentlich zu werden. Ich war aber schon der Verzweiflung recht nahe, als ich auch beim dritten Mal die Mitte nicht getroffen hatte.


Sogar an den Abnäher gedacht

Ach ich liebe dieses Kleid, genau wie die anderen beiden.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Superschöner Stoff und es steht dir toll! Die Verzweiflung am V-Ausschnitt sieht man nicht - sowas hab ich noch nie genäht ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    ein tolles Kleid, der Stoff ist super. Das würde ich auch anziehen. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    gefällt mir super! Und das mit dem V-Ausschnitt wird von Mal zu Mal besser (aber ich schnauf' auch immer zweimal, wenn ich einen nähe..)
    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar