Sew Along: Kissenhülle

Beim zweiten Projekt geht es um eine Kissenhülle. Mit Reißverschluss habe ich meine Kissen bisher nicht gemacht, die letzten eigentlich immer mit KamSnaps (weils so schön einfach ist).
 
 
 
Also wieder eine Premiere, die mir aber gelungen ist. Vielleicht werd ich das in Zukunft öfters machen, so schwer wars nicht.
 
 


Den Reißverschluss selbst hab ich mit einem Endlosreißverschluss gemacht. Und gefüllt mit einem alten Kissen, was einfach nicht mehr ansehnlich war (da waren einfach zu viele Flecken drauf).


Es passt aber ganz wunderbar zu den anderen selbstgenähten Kissen bei mir.

Viele Grüße. Anja



Kommentare

  1. Liebe Anja,

    freut mich dass es mit dem ersten Reißverschluss auch gleich geklappt hat! Den Stoff finde ich prima: von der Ferne ein modern-blumiges Muster, bei genauerer Betrachtung dann UFOs. Cool!

    Kreative Grüße,
    Miri D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Stoff ist eine Wunderblume. ich hatte ihn damals im Internet auch eher als Blumenstoff bestellt und war dann überrascht was bei mir ankam (manchmal ist man beim Stoff bestellen einfach zu spontan).

      VG. Anja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar