Materialrevue - April Jersey

Das war wirklich einfach. Bei jemanden der nichts so gerne vernäht wie Jersey, war diesen Monat nur die Frage: Welches meiner Projekt zeig ich euch?

Entschieden habe ich mich für das Shirt Mono von SO!Pattern. Das Shirt besteht aus nur einem Schnittteil (daher vermutlich der Name) und mit 2 Nähten und einen Schnitt ist das Shirt schon fast fertig.

Dann noch säumen (im Schnittmuster mit Schrägband, bei mir einfach mit der Zwillingsnadel (weniger Materialbedarf, geht schneller 😉)


Fertig ist ein schönes Sommershirt. Der Sitz ist wegen der leichten Raffung auf einer Seite etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht störend.


Damit wünsch ich euch einen schönen Start in den Mai.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Es muss ja nicht immer kompliziert und aufwendig sein. Dein Shirt sieht toll aus. Schöner Stoff!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Einen hübschen Stoff hast du dir für das Shirt ausgesucht. Das Schnittmuster hört sich recht interessant an.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Traumstöffchen. Da hab ich sofort Lust auf einen Trio nach Paris und auf einen Stoff-Shopping-Trip mit dir:-) . Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar