Pyjamaparty - Finale

Yeah, Finale. Kissen auf den Boden, Knapperzeug raus und los geht's mit der Party.

Ich steuere mal die gemütlichen Klamotten bei.

Das Schlafanzug-Dreierlei meiner Tochter aus dem freebook von nemanda (Day &Night).


Zweimal kurz, einmal lang. Wir sind für alles gerüstet.

 
Ich hab es geschafft alle Büdchen zuzuschneiden (das hab ich wirklich wieder zuletzt gemacht) und anzunähen. Und der lange Schlafanzug wurde letzte Nacht gleich getragen und hat sich für mich bewährt. Mir ist nämlich wichtig, dass der Rücken nicht frei wird, weil mein Kind eher ohne Decke schläft. Aber nix verrutscht.
 
Wenn man die gleichen Sachen aus verschiedenen Stoffen näht, merkt man auch wie unterschiedlich die von der Art und Weise sind. Es gibt die Jerseys, die etwas elastischer sind. Der Sweat hat etwas gefusselt, aber alle wunderschön geworden.
 
Und jetzt Gute Nacht und schauen, ob wir bei den anderen noch ein paar passende Kissen finden.
 
 
 
Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Wow sehr schön geworden. Ich glaub ich sollte auch mal eins versuchen. Muss nur das Kind davon überzeugen es dann zu tragen. Er schläft nämlich lieber nur im Body als im Schlafanzug :) aber ein versuch ist es ja wert.

    Hab noch einen schönen Tag liebes.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    deine Schlafis gefallen mir sehr gut. Sehen schön kuschelig aus. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind sie!!! Da macht das ins Bett bringen noch mehr Spaß :)

      LG Anja

      Löschen
  3. Tolle Schlafanzüge! Da geht man doch gern schlafen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne kuschelige Schlafanzüge - wie bei mir von Nemada. Ich mag das Freebook auch, nur beim nächsten Mal nähe ich etwas enger. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finds gut, dass sie so weit sind. Nur meine Bündchen leiern ziemlich schnell aus, da muss ich mal andere probieren.

      LG Anja

      Löschen
  5. Bei der Präsentation der kurzen und langen Schlafanzüge im Bild 2 musste ich genauer hinschauen, bis ich mitbekommen habe, das es 2 Schlafis sind *grins* - tolles Bild. Da warst du aber mächtig fleißig. Tolle Ergebnisse hast du uns päsentiert <3. Danke fürs Mitmachen, ich habe mich sehr gefreut. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar