Sew Together - Shirts für die ganze Familie Woche 1

Und los geht's bei Erika mit der Ideenvorstellung.

Ich habe noch nie was für meinen Freund genäht und das wird eine Premiere. Daher habe ich mich für ihn, nach einem Tipp von Erika, für das Freebook von hier entschieden. Will ja nicht, dass wenn es schief geht sinnlos Geld für ein EBook ausgegeben haben.

Für mich gibt es entweder eine Liv von Pattydoo, oder ein weiteres Nautic Shirt (den Onlineshop wo ich es her habe gibt's nicht mehr, aber in meinen Beiträgen zum Spring Style Along kann man das eine oder andere Nautic Shirt entdecken) . Mal sehen wonach mir ist wenns ansteht.

Und für Julia ein Raglanshirt von Lillesol&Pelle. Das ist ihr klassischer TShirt Schnitt. Ich liebe Raglan-Shirts und inzwischen sind da auch alle Größen zugeschnitten, das macht den Nähprozess bedeutend schneller.

 
 
Die Stoffe habe ich auch schon rausgesucht. Mein Freund trägt nur schwarz, also steht das fest und bei Julia und mir werden ich mit den Elefanten für etwas "Farbe" sorgen, mal mehr, mal weniger.
 
Ich freue mich sehr auf die TShirts und bin gespannt wie wir drei im Partnerlook aussehen (obwohl ich das grundsätzlich albern finde). Es wird daher vermutlich nur auf dem Foto stattfinden und danach nie wieder zu sehen sein.
 
Danke für die schöne Aktion Erika!!!
 
Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Klasse, bei dir steht ja schon alles fest! Wünsche dir viel Spaß und Erfolg!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar