Kreativbloggerwichteln - das Finale

Und noch ein Wichteln ging die Tage zu Ende. Das inzwischen fünfte Kreativbloggerwichteln bei LunaJu.

Mein Paket kam punktgenau am 20.09. hier an, nur leider nicht zu der zeit als ich zu Hause war. Daher musste ich mich noch einen Tag gedulden, aber dann ging es ans Auspacken. des Pakets von appelkatha.


Und drinnen waren wirklich schöne Sachen. Als erstes habe ich die gehäkelten Sachen ausgepackt. Ich habe sie erst für Topflappen gehalten und nachdem das Spülmittel zum Vorschein kam und auch auf der Karte stand, dass diese Dinge zusammengehören habe ich es gewusst:


Gehäkelte Spüllappen. Das finde ich eine tolle Idee und wenn der jetzige nichts mehr taugt, werden die ausprobiert. Darauf freue ich mich schon sehr.

Dazu gab es noch einen Meter Stoff mit grafischem Muster, aus dem ich vermutlich ein lockeres Shirt nähen werde und ein Einkaufswagenchip-Aufbewahrer


 
Ich selbst habe Nicole von lapetitfrance bewichtelt. Sie mag Ananas und Lyrik. Da hatte ich auch recht schnell eine Idee und habe ihr alles für einen schönen Leseabend zusammengestellt. Am Ende hat leider die Tasse passend zum Untersetzer gefehlt, aber Nicole näht sich jetzt den passenden zu dem Becher. Das passt doch!!!
 
 
Dazu ein Buch meines Lieblingsautors. Erich Kästner schreibt so wunderschöne Sachen (nicht nur für Kinder) und hat auch viele Gedichte geschrieben. Diese als Lebenshilfe für alle Lebenslagen findet ihr in diesem Buch. Absolute Empfehlung von mir.
 

Viele Grüße. Anja

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

RUMS - mit Kleid Aito

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse