Hoodie auch fürs Kind

Nachdem ich mir jetzt eine Menge Hoodies genäht habe (und da vermutlich auch noch einige folgen werden) ist jetzt auch mal das Kind dran.

Genäht habe ich zwei verschiedene Schnitte.


Zum einen eine Mini-Martha. Die gabs ja schon öfter und ich mag den Schnitt immer wieder gerne.
Zum anderen eine Rose (mialuna) aus super kuscheligem Sternenstoff.


Mal schauen wann es mit der Frühlingsgarderobe weitergeht. Und zum Wochenende geht's zur Nähzeit am Wochenende.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Oh der obere würd dem kleinen Mann auch gefallen - Sterne und Dinos, das wäre perfekt und der Schnitt sieht toll aus. Da hast du so schön kombiniert. Ich muss heute erst mal Flickwäsche erledigen und zu eng gewordene Kragen trennen und weiter nähen ... jaja, immer diese dicker werdenden Köpfe :-). LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

RUMS - mit Kleid Aito

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse