Probenähen: Kleid "Mila" von Kreativlabor Berlin

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin. Das Schnittmuster Stella wurde mir vom Kreativlabor Berlin kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Beitrag befinden sich Links zur Produktseite.

Im Kreativlabor gibt es ja viele schöne Schnittmuster und nun ist ein neues hinzugekommen.


Das Kinderkleid "Mila" ist ein Traum für alle Fans von Rüschen und Tuddelei. Damit ja eigentlich nicht mein Beuteschema, aber ab und zu verlasse ich meine Komfortzone und lerne was dazu.


Hier wie man schöne Rüschen macht. Und mein Kind hat ihre Drehkleidphase sogar dafür unterbrochen und das Kleid nach den Fotos anbehalten.


Denn Tanzen geht auch ohne Drehkleid. Das Ebook bekommt ihr wie immer bei makerist und dawanda und wir genießen den Sommer in vollen Zügen.

Viele Grüße. Anja
verlinkt: AfterWorkSewing

Kommentare

  1. Hej anja,
    Was für ein süsses kleid! Und der stoff passt super zum schnitt :-) Ganz LG aus Dänemark,Ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht echt niedlich aus an der kleinen Großen! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

RUMS - mit Kleid Aito

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse