meine Schnittpalette - Hoodies, Pullover

Im April zeig ich euch meine Schnitte für Hoodies und Pullover.


Ich habe das Nähen von Hoodies ja erst später für mich entdeckt. Dafür ist die Liebe inzwischen umso größer und ich nähe mir wirklich gern neue Hoodies.

Einer meiner liebsten Schnitte ist dabei der Schnitt Kaja_b von b-Patterns. Die Art wie die Taschen "versteckt" sind find ich so genial. Taschen in Hoodies tragen sonst gerne ein bisschen auf. hier aber nicht.


Beide Pullover trage ich gerne und viel und auch verschenkt wurde er schon. Daneben nähe ich auch die klassischen Hoodies, mit klassischer Schnittführung und Kapuze.
Hier asu dem Buch von Lillesol und Pelle.


Aber nähtechnisch sind die einfach am wenigsten spannend, daher kommt es schnell zu einer Teilung der Schnittteile.


Das ist links der Hoodie von leni bepunktet und rechts von Konfetti Patterns. Erst nachdem ich den zweiten genäht habe, fiel mir auf, dass sich die Schnitte sehr ähneln (eigentlich identisch sind). Aber so ist das: Das Rad kann nicht immer neu erfunden werden und schöne Designbeispiele soregn dafür, dass ich manchmal Schnitte kaufe, die ich nun wirklich nicht brauche.

Manchmal nähe ich auch ohne Kapuze.

Oversize


Klassisch aus Strickstoff


Oder mit einem schönen Highlight.


Getragen werden die Pullover alle und es gab bisher nur wenig Schrankleichen. Nur braucht man nicht so viele Pullover. Daher werden in Zukunft nicht mehr so viele davon entstehen, einfach weil der Schrank voll ist.

Für mein Kind habe ich bisher wirklich wenige Pullover genäht. Das liegt vor allem daran, dass sie grundsätzlich lieber Jacken trägt und wenn die Pullover nicht getragen werden, muss ich sie auch nicht nähen. Ab und zu mache ich es trotzdem und da nähe ich am liebsten eine Mini-Martha.


Ansonsten habe ich bisher auch nur noch 1 bis 2 weitere Schnitte probiert, von denen ich aber momentan gar kein Foto habe.

Wie sieht es bei euch aus? Näht ihr auch gerne Hoodies? Für euch, fürs Kind? Werden die getragen?

Heute am Dienstag geht's damit noch zum creadienstag und zu handmade on tuesday.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

RUMS - mit Kleid Aito

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse