2 colours im August - grau/blau

Als ich Mitte Jukli aus dem Urlaub kam, erwartete mich zu Hause eine wunderschöne Überraschung. Ich hatte den Stoff des Monats bei 2 colours gewonnen. Ich hatte im Urlaub Blogposts nicht so intensiv nachverfolgt und hatte das bisher gar nicht mitbekommen.

Umso schöner war die Überraschung und natürlich wollte ich den Stoff auch sofort verarbeiten. Passend dazu hat sich die Mama vom Schulkind, deren Outfit ich genäht habe einen großen Beutelrucksack gewünscht.


Und so ist hier schon wieder eine Josie entstanden. Diesmal in der großen Version. Ich kombiniere solche Schnitte immer gerne mit Leinenstoff. Das wirkt immer sehr edel.


Innen habe ich einen tollen Stoff für Verkehrsinteressierte genommen. Wir kennen uns aus dem Studium (Verkehrsingenieurwesen) und damit wird ihr das auch gefallen.


Einzig die Kordeln sind vermutlich etwas lang (die Anleitung sieht aber auch 2,5m vor), aber die überlasse ihr selbst zu kürzen. Geht ja auch fix.

Ich freue mich sehr, dass der Stoff so schnell eine so schöne Verwendung gefunden hat und freue mich schon auf rot/grau. Vielleicht wünscht sich ja noch jemand einen Beutel...

Viele Grüße. Anja
verlinkt: Nähzeit am Wochenende

Kommentare

  1. Sehr schicke Kombis und ich mag diesen Knallereffekt, wenn Innen ein hübscher Stoff rausguckt beim Öffnen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein schnelles Projekt und tolles Geschenk. Und dann auch gleich den gewonnenen Stoff verwendet. Besser geht's nicht. :-)
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Na, da war der Gewinnstoff bei Dir ja genau richtig! Ein toller Beutel.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Stoff für einen Beutel. Nicht zu aufdringlich, aber auch nicht langweilig. Und dann im Inneren der Knaller. So was mag ich sehr.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll! Eine super schöne Verwendung fürs Stöffchen. Da wünsche ich der Trägerin viel Freude. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  6. ein schönes projekt für blau-grau mit ganz toll kombinierten stöffchen :0)..ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  7. Klasse, gleich die gewonnenen Stöffchen vernäht, so muss das sein! Und innen mit Überraschung! Super! Lg Mel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

12 letters of handmade fashion - K wie Kurzarmshirt

Weihnachts(vor)freude - ein Lebkuchenhaus aus Bügelperlen

aller guten Dinge sind 3 - Maikas Bloggeburtstag