Posts

Schulanfangsoutfit

Bild
Die Tochter einer Freundin kommt dieses Jahr in die Schule und für diesen besonderen Augenblick wollte ich was nähen. Die Mama hat sich einen Rock gewünscht, für den ich ganz besonderen Stoff gekauft habe.


Diese hübschen Birnen sind von Bonnie and Buttermilk. Dort kann man neben Sachen aus tollen Stoffen auch die Stoffe selbst erwerben und daraus was zaubern.


Ich habe aus 50 cm einen Tellerrock und ein Shirt (Easy Peasy Shirt) genäht. Beim Shirt musste ich hinten das Schnittteil teilen, damit es passt.


Dazu hat sich das Schulkind noch eine Turnbeutel gewünscht. Das ist erst mein zweites Exemplar und so langsam finde ich Gefallen dran. Da könnten noch mehr folgen. (Schnitt: Turnbeutel "Josie" von Frau Fadenschein).

Schulkinder haben manchmal auch Geschwister. In meinem Fall sogar zwei und die sollen auch nicht leer ausgehen. Für die kleine Schwester auch ein Sommershirt und für den kleinen Bruder ein Piratenshirt.

Damit mache ich dann bestimmt die ganze Familie glücklich und…

Kindershirt Runi

Bild
Auch wenn ich gerne bestehende Schnitte nutze, will ich natürlich auch immer wieder was neues probieren und so kommt es das ich Runi genäht habe.

Runi ist einfaches Shirt von orimono und bevor mein eigenes Kind zu groß für den Schnitt wird, habe ich es noch schnell genäht.


Leider kam dann der Sommer und so haben wir das Teil noch nie getragen.


Aber es liegt im Schrank und so schön schlicht wie es ist wird es dann in jedem Fall passen.

Viele Grüße. Anja
verlinkt: Nähzeit am Wochenende

Klamotten Sew Along - Sommer, Sonne, Sonnenschein

Bild
Jetzt so mitten im Sommer geht es beim Klamotten Sew Along um Sommerklamotten. Erst wollte ich was gelbes nähen (wegen der Sonne), aber so richtig ist das nicht meine Farbe (ich habe aber ein/zwei gelbe Teile im Schrank).

Aber ich habe eine liebsten Sommerrock, den ich viel zu selten anziehe, weil die passenden Oberteile fehlen. Dem habe ich aber jetzt Abhilfe geschaffen.


Explizit mit dem ziel passenden Stoff zu finden, bin ich in den Stoffladen und habe einen türkisen Jersey und einen Jeansjersey in hellblau gefunden.


Beide passen auf ihre Art und Weise wunderbar zum Rock und jetzt trag ich den Rock gerne und viel und genieße damit diesen wunderbaren Sommer.


Viele Grüße. Anja
verlinkt: fraufreutsich

Legginsparade

Bild
Nachdem ich euch vor zwei Wochen erst in der Schnittpalette erzählt habe, welcher Legginsschnitt hier immer wieder genäht wird, stelle ich das gleich mal unter Beweis.


Dreimal neue Leggins nach dem Schnitt Jalka von näähglück.


Genäht aus Stoffen, die schon für andere Projekte genutzt wurden. Damit der Stoffschrank leerer wird.


Und wenn ein Stück fehlt, wird einfach unten noch was angesetzt.


Viele Grüße. Anja
verlinkt: Freutag

Shirts für die Neffen

Bild
Mein Neffe hatte Letzens Geburtstag und die Mutti wünscht sich gerne ein T-Shirt für ihn. Der junge Mann ist jetzt aber schon 12 geworden und da muss ich beim Stoff schon etwas schauen, damit es cool bleibt und auch getragen wird.


Gefunden habe ich noch einen coolen Stoff, der vom Moon of the Apes erzählt. Lustiges Motiv, dass auch cool kann.
Der kleine Bruder sollte aber nicht leer ausgehen. Da ist meine Stoffauswahl bedeutend größer und so gabs gleich zwei für den jungen Mann.


Einmal Petterson und Findus und einmal Monster (die wurden von meiner Tochter abgelehnt und so habe ich den Stoff direkt weiter vererbt).


Die Neffen sind damit erstmal versorgt und so meine Schwester will, könnt ich mir vorstellen dieses Jahr eine Übergangsjacke für den kleinen Neffen zu nähen. Da habe ich gerade Lust drauf.

Viele Grüße. Anja
verlinkt: handmade on tuesday, creadienstag

2 colours im Juli - braun/weiß

Bild
Im Juli ging es bei den 2 colours um braun und weiß. Das ist jetzt nicht unbedingt die beste Farbkombination. Aber ich habe was gefunden, was mir auch beim Stoffabbau hilft. Zwar nur ein bisschen, aber immerhin.


Genäht habe ich ein Kissen mit Stoffen aus meiner Restekiste. Vorne weiß, hinten braun (oder anders herum).


Das wandert sobald es entdeckt ist in die Spielesammlung meiner Tochter. Aber das halte ich aus. Dafür habe ich es ja auch eigentlich gemacht.

Viele Grüße. Anja

Me Made Mittwoch - eine neue Bluse

Bild
Nachdem ich im Juni in meiner Schnittpalette über meine liebsten Blusenschnitte sprach (bzw. die Schnitte, die ich überhaupt nutze) habe ich die zu Hause direkt hervorgeholt und habe mir eine neue Bluse genäht.


Bevor ich mich an neue Schnitte gewagt habe, habe ich erstmal alt bewährtes genäht. Eine weitere Bluse Summer von fadenkäfer ist entstanden.

Der Schnitt steht mir gut und Blusen fand ich schon zu Kaufzeiten sehr schwierig. Umso glücklicher bin ich um diesen Schnitt der gut passt und problemlos aus noch mehr Stoffen genäht werden kann.
Vernäht habe ich einen Stoff aus meiner letzten Stoffbüro Bestellung. Diesen "Stoffladen" werde ich wirklich vermissen. Das Angebot war immer sehr gut ausgewählt und wunderschön.

Viele Grüße. Anja
verlinkt: me made mittwoch